Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

6. - 7. März 2019 // Nürnberg, Germany

Das Programm der U.T.SEC Konferenz 2018

Zurück zur Tagesansicht
Panel 1 – Anwendung / Nutzeinsatz

Rettung aus der Luft - Drohnen in der Wasserrettung Vortragssprache Deutsch Simultanübersetzung Englisch

Der Weg zur erfolgreichen Einführung der Drohne und Zukunftsperspektiven sollen im Vortrag, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Neubrandenburg als Kooperationspartner, beleuchtet werden.

Die Zahl der Badegäste an den Stränden steigt stetig an. Mit den hohen Übernachtungszahlen im Tourismus steigen auch die Anforderungen für die Rettungsschwimmer, da sich immer mehr Menschen auf den bewachten Strandabschnitten sammeln und den zeitnahen Zugang zu den Hilfesuchenden erschweren. Um vor diesem Hintergrund noch schneller Hilfe leisten zu können, wurde das Pilotprojekt ins Leben gerufen.

Wann und unter welchen Bedingungen kann die Drohne aufsteigen? Welche Sonderrechte haben Organisationen mit Sicherheitsaufgaben? Wie ist das Projekt mit dem Datenschutz vereinbar? Welche Technik eignet sich am besten für die spezifischen Anforderungen? All diese Fragen standen zu Beginn des Pilotprojektes im Raum. Die gefunden Lösungsansätze, erlaubte Einsatzszenarien und gesammelten Erfahrungen sollen im Vortrag geteilt sowie mögliche Zukunftsperspektiven dargelegt werden. Dazu werden Vertreter des DRK und der Hochschule Neubrandenburg ausgewählte Aspekte beleuchten.

--- Datum: 07.03.2018 Uhrzeit: 10:15 Uhr - 11:00 Uhr Ort: Saal London, NCC West

Sprecher

M. Eng. Martin Kiskemper

M. Eng. Martin Kiskemper

Laboringenieur Geodäsie u. Messtechnik / Hochschule Neubrandenburg

 Thomas Wodrig

Thomas Wodrig

Mitarbeiter im Rettungsdienst, Leiter Ausbildung und Technik im Rettungsdrohnen-Projekt / DRK-Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald e.V.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.